Ganztagsangebot der Regenbogenschule

Im Anschluss an die Unterrichtszeit besteht für die Schüler und Schülerinnen der Regenbogenschule ein freiwilliges Ganztagsangebot. Dies umfasst folgende Zeiträume:

montags - donnerstags: ab 11:45 Uhr bis 16:00 Uhr                freitags ab 12:35 Uhr bis 15:00 Uhr

Im 2. Halbjahr des Schuljahres 2021/22 finden folgende Angebote statt:

Übersicht Ganztagsangebot Klasse 1+2

Übersicht Ganztagsangebot Klasse 3+4

Die Anmeldung zum Ganztagsangebot ist immer für ein Schulhalbjahr verbindlich.
Die Angebote können tageweise und  in einzelnen Blöcken gebucht werden: (z.B. montags: Lernbüro, mittwochs: Lernbüro + warmes Mittagessen, donnerstags: Lernbüro + “Kaltessen” + AG-Angebot)  


Selbstverständlich ist die Teilnahme am Ganztagsangebot kostenfrei. 
 

Die Kosten für das Mittagessen sind durch die Eltern zu tragen.

 

Organisation des Ganztags

Montag - Donnerstag

Für die Schüler und Schülerinnen der 1. und 2. Klassen beginnt die Betreuungszeit im Ganztag um 11:45 Uhr mit der Teilnahme am Lernbüro, in dem Hausaufgaben erledigt werden und Kinder evtl. zusätzliche Förder-bzw. Forderungen erhalten. 
 

Von 12:35-13:20 Uhr können die Kinder der 1. und 2. Klassen ein günstiges, warmes Mittagessen einnehmen. Kinder, die zu Hause ein warmes Mittagessen erhalten sollen, können in dieser Zeit am “Kaltessen” teilnehmen, bei dem sie eine von daheim zusätzlich mitgebrachte kalte Mahlzeit essen können.  

 
Danach haben die Kinder der Klassen 1 und 2 eine Spielpause bis 14.10 Uhr, haben die Möglichkeit Fußball zu spielen oder nehmen an der Ruhepause teil.

 
Die Schüler und Schülerinnen der 3. und 4. Klassen dürfen von 12:35 - 13:20 Uhr am Lernbüro teilnehmen. 
 

Von 13:25 - 14:10 Uhr wird für diese Klassenstufen ein warmes Mittagessen angeboten. Selbstverständlich werden Tischmanieren und Haushaltspflichten eingeübt. Kinder, die zu Hause ein warmes Mittagessen erhalten sollen, können in dieser Zeit am “Kaltessen” teilnehmen, bei dem sie eine von zu daheim zusätzlich mitgebrachte kalte Mahlzeit essen können.  


Von 14:15 - 15:00 Uhr können alle Kinder an einem der vielfältig vorhandenen Angebote, wie z.B. Basteln,  Sport, Kochen oder dem „freien Spiel“ teilnehmen. 
 

Im Anschluss an die Angebote findet eine Betreuungsstunde bis 16:00 Uhr statt.
 

Freitag:

Am Freitag findet für die Klassen 1 und 2 von 12:35 Uhr bis 13:20 eine Betreuung im Rahmen des Ganztages statt.

Im Anschluss können alle Kinder der Klassen 1-4 von 13:25 Uhr bis 14:10 Uhr am warmen Mittagessen oder beim “Kaltessen” teilnehmen. Danach wird noch eine Betreuung bis 15:00 Uhr angeboten, in der die Kinder bei gutem Wetter auf dem Schulhof spielen und bei schlechtem Wetter in einem Klassenraum Angebote zum Malen und Spielen bekommen.